Dunstabzugshauben

Einfach gute Luft! Frei von Fett, Feuchtigkeit und störendenden Gerüchen.

Kopffreihaube

Inselhaube

Tischhaube

Wandhaube

Wirkprinzip "berbel"

Wirkprinzip "berbel"

 

Das Prinzip ist einfach und ausgesprochen effizient: berbel nutzt die physikalische Kraft der Zentrifuge. Sobald die Dunstwrasen in die Haube gelangen, werden sie komprimiert, stark beschleunigt und dann zweifach bogenförmig umgelenkt. Die dabei entstehende Zentrifugalkraft schleudert Fette und Öle aus der Luft heraus und lagert sie in die Auffangschale ab.

Die Reinigung einer berbel Haube ist dabei mit wenigen Handgriffen besonders hygienisch und praktisch: Die Fettauffangschale einfach aufklappen, und auswischen - sauber.

  • Technik ohne Fettfilter
  • Dauerhafte Höchstleistung ohne Saugkraftverluste
  • Bis zu 96 Prozent dauerhafte Fettabscheidung
  • Flüsterleise
  • Hygienisch und einfach zu reinigen
  • Für Geschirrspüler geeignete Edelstahl-Auffangschale

 

Abluft/ Umluft

Abluft oder Umluft? Oder einfach beides?

Die Enstscheidung zwischen Abluft oder Umluft ist keine Grundsatzfrage. Beide Lösungen haben ihre Vorteile.

 

Der Abluftbetrieb eignet sich besonders bei intensivem Anbraten. Neben Gerüchen wird auch die entstandene Feuchtigkeit zuverlässig nach draußen transportiert. In Kombination mit dem wärmegedämmten MAUERKASTEN sind Sie zudem auch dann vor Zugluft geschützt, wenn der Dunstabzug nicht in Betrieb ist.

 

 Umluft stellt besonders in den Wintermonaten sicher, dass die warme Raumluft nich nach draußen gelangt. Selbst beim Betrieb eines Kamins oder Ofens kann das Fenster an kalten Tagen geschlossen bleiben, um so wertvolle Energie einzusparen. Im Umluftbetrieb wird die angesaugte Luft von Fetten und Kochgerüchen über die eingebauten Filterer gereinigt zurück in den Raum geführt. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine Kernbohrung für ein Abluftrohr nötig ist.

 

Viele Hersteller bieten Systeme an die nach Bedarf zwischen Umluft- oder Abluftbetrieb wechseln, entsprechend der Wettersitutation, dem Kochvorhaben und den örtlichen Gegebenheiten. Maximaler Komfort füre eine ökölogische sinnvolle Lösung.